Absatz oder Zeilenumbruch?

Eingabetaste (Enter/Return)

Vom alten Baukasten kennen Sie die Funktion, dass bei einmaliger Betätigung der Eingabetaste im Rich-Text-Editor (Enter/Return) ein Zeilenumbruch erfolgt und bei zweimaliger Betätigung ein Absatz im Text eingefügt wird.

Doch worin liegt denn nun der Unterschied zwischen Absatz und Zeilenumbruch?

Ein Absatz ist ein neuer Abschnitt in einem fortlaufendem Text. Diesen erstellen Sie indem Sie einfach nur die Entertaste drücken.
Der dazugehörige HTML-Tag lautet: <p></p>

Hochstelltaste (Shift) + Eingabetaste (Enter/Return) gleichzeitig

Ein Zeilenumbruch hingegen ist ein erzwungener Zeilenwechsel. Also eine neue Zeile, bei der die aktuelle Absatzformatierung nicht unterbrochen wird. Um im neuen Baukasten einen Zeilenumbruch im Text einzufügen, drücken Sie die Hochstelltaste (Shift) + Eingabetaste (Enter/Return) gleichzeitig. Der HTML-Tag dazu ist: <br />

Theoretisch kann ein Absatz auch durch doppelten Zeilenumbruch erzeugt werden, wovon aber abgeraten wird.